Marketingprofi trifft auf Immobilien…

Immobilienmakler sein, mag auf den ersten Blick „einfach“ sein, wer gut sein will, braucht allerdings eine handvoll wichtiger Kompetenzen und Fakten.

  • Fundierte Fach- und Marktkenntnisse
  • Ahnung von und ein Händchen für Marketing
  • Individuelle Beratung
  • Einzel-Besichtigungstermine
  • Haftpflicht- und Vermögensschadenversicherung
  • Aktive Kundenpflege
Immobilienmakler Bamberg Nico Vincentini
Herausragender Service als Immobilienmakler
  • reibungslose Abwicklung
  • zuverlässige Wertermittlung
  • Unterlagenbeschaffung
  • Vermittlung von Bautechnikexperten
  • gründliche Bonitätsprüfung von Kaufinteressenten
  • Besichtigungsmanagement
  • Begleitung zum Notartermin und darüber hinaus
  • was Sie sonst noch benötigen (ich helfe Ihnen, wo es nur geht…)

Orte an denen wir für Sie tätig sind…

Immobilien Bamberg

Bamberg (mittelalterlich: Babenberg, bambergisch: „Bambärch“) ist nicht nur eines der wichtigen Wirtschaftszentren Oberfrankens und dank ihrer unversehrten Altstadt seit 1993 als Weltkulturerbe in der Liste der UNESCO zu finden, sondern auch begehrter Standort für Immobilienbesitzer, Investoren und Kapitalanleger.

Mit einer Geschichte, die weit zurück in das mittelalterliche 10. Jahrhundert reicht, ist Bamberg heute lebendiger Schauplatz städtischer Entwicklung par excellence: der Bamberger Dom, das Alte Rathaus im linken Regnitzarm, die vielen Baudenkmäler, die damaligen Regierungsgebäude (Altenburg, Alte Hofhaltung, Neue Residenz, Schloss Geyerswörth, …), religiöse Denkmäler, öffentliche Brunnen, und so vieles mehr!

Heute ist Bamberg Wirtschaftsstandort, Touristenmagnet, Universitätsstadt und begehrter Wohnraum. Wer Bamberg besucht wird den vielseitigen „Flair“ der Stadt wahrnehmen, den es heute ausstrahlt. Die spielerische Dynamik aus „alt“ und „neu“ machen den Immobilienmarkt hier sehr attraktiv.

Altes Rathaus Bamberg


Immobilien Coburg, Schweinfurt, Erlangen, Nürnberg, …

Coburg, erstmals im 11. Jahrhundert erwähnt, heute weltweit bekannt durch sein jährliches Samba-Festival (das größte weltweit außerhalb Brasiliens!) ist neben Bamberg ein weiterer Wirkungsort von VINCENTINI Immobilien.

Neben imposanten Villen an den Berghängen von Coburg bietet auch die Altstadt viele sehenswerte Baudenkmäler. Auch hier haben sich viele große Firmen angesiedelt, die den Wirtschaftsstandort Coburg sichern. Daneben bietet die Hochschule Coburg vor Ort mittlerweile gut 5.000 Studenten Platz für Studiengänge in den Bereichen Bauen & Design, Technik & Informatik, Soziale Arbeit und dem Gesundheitswesen. Heute ist sie Vorreiter mit Projekten wie „Der Coburger Weg“, die Qualität durch fächerübergreifendes Lernen gewährleisten soll.

Coburg bietet durch seine vielseitigen Standortfaktoren gute Voraussetzungen, um langfristig am Immobilienmarkt wertstabil bestehen zu können.

Ähnlich sieht es für Erlangen, Schweinfurt und natürlich Nürnberg aus.

Fragen Sie einfach nach – wir sind räumlich flexibel und für Sie vor Ort verfügbar!

top